shadow

Sie erreichen uns !

Gerne können Sie einen Termin mit uns vereinbaren:

Tel. 0049 (0) 231-141075, per WhatsApp 0049 (0)170-7783540 per E-Mail piano@vanbremen.de sowie per Facebook oder Instagram Messenger.

Klavierstimmungen, Transporte und Klavierreparaturen werden durchgeführt. 

Gerne informieren wir Sie über unsere attraktiven Angebote, auch zur Kurzzeitmiete von Flügeln und Klavieren telefonisch oder per Mail.

 

Bleiben Sie gesund und spielen Sie Klavier !

Ihr Pianohaus van Bremen

Mehrwertsteuer um 3 % reduziert

Selbstverständlich geben wir dies an Sie weiter!

Um für Sie unsere Preise möglichst transparent zu halten, bleiben alle Produkte mit den bisherigen Bruttopreisen, der UVP (Unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19% MwSt.) ausgezeichnet. Beim Bezahlvorgang werden die neuen Bruttopreise dann mit dem auf 16% reduzierten Mehrwertsteuersatz errechnet

(gültig vom 1.7.2020 bis 31.12.2020).

Spiel Mich - Klaviere und Pianos in der Dortmunder City

YAMAHA 0,0 % Finanzierung

Wir haben ein ganz besonderes Angebot für Sie. Für die Finanzierung eines YAMAHA Digitalpianos, Klaviers oder Flügels über eine Laufzeit von 10, 20 odert 30 Monaten bei 0% Zinssatz.

Die Aktion läuft vom 1. April 2020 verlängert bis zum 15. Januar 2021.

Kontaktlose Finanzierung!

Sprechen Sie uns an Tel: 0231-141075

oder schreiben Sie uns: piano@vanbremen.de

 

 

Kein Westfälischer van Bremen Klavierwettbewerb in 2020

Kein Klavierwettbewerb am 07. November 2020

Die steigenden Infektionszahlen mit den in Verbindung stehenden Beschränkungen haben uns keine andere Wahl gelassen:

Der Westfälische van Bremen Klavierwettbewerb muss dieses Jahr leider ausfallen. Der Klavierwettbewerb sollte am 7. November im Orchesterzentrum in Dortmund stattfinden. Angestrebt wird Verlegung des diesjährigen Wettbewerbs auf August 2021. Der Schutz der Gesundheit steht für uns an erster Stelle. Es tut uns leid für alle, die sich so lange vorbereitet haben. Wir hatten bereits zahlreiche Anmeldungen erhalten und schätzen Ihre bisherige Vorbereitung auf den Wettbewerb wert. Mit Bedauern müssen wir feststellen, dass die jetzige Situation im Zusammenleben mit Covid-19 uns daran hindert Ihre Interpretationen der Musik zu bewerten.

Ein kleiner Lichtblick ist die Durchführung des digitalen Wettbewerbs für den Sonderpreis Beethoven 250.

digitaler Klavierwettbewerb Beethoven 250

Wir wollen mit dem diesjährigen Sonderpreis Beethoven 250 einen neuen Versuch starten. 250 piano pieces for Beethoven lautet unsere diesjährige Sonderpreiskategorie und damit all die Mühe der Musiker und Musikerinnen nicht um sonst war, wollen wir das Einstudieren dieser Stücke würdigen. Die einzelnen Stücke werden in Videoformat präsentiert und bewertet.

Ablaufen soll es wie folgt: Einsendeschluss ist der 05.12.2020 Einsendung eines „live“ gespielten Stückes, d. h. das Video soll ohne Unterbrechung und Schnitt an einem Stück aufgenommen werden. Diese Aufnahmen werden per Stick (welcher später zurückgeschickt wird) oder per WeTransfer geschickt: wetransfer.com

Die Verkündung der Preisträger findet ca. eine Woche später statt.

Alle, die sich bereits zum diesjährigen Wettbewerb angemeldet hatten, können natürlich am digitalen Wettbewerb teilnehmen. Zusätzlich kann man sich jetzt noch kurzfristig neu anmelden, dazu haben wir die Anmeldefrist um zwei Wochen verlängert, bis zum 07.11.2020.

 

Spielen Sie weiter Klavier und bleiben Sie gesund!

Maximilian van Bremen und Rainer Maria Klaas

Westfälischer van Bremen Klavierwettbewerb